Terrassenmarkisen

Terrassenmarkise

Terrassen-Markisen, auch als Gelenkarm-Markisen bekannt, bezeichnen die einfachste Bauweise.


Gelenkarme halten und spannen das Tuch, das auf einer Rolle aufgewickelt wird.

Optional sind bei Terrassen-Markisen viele Zubehörteile wie integrierte Regenrinnen, Schutzbleche, Fernbedienungen, etc. erhältlich.

Unsere Terrassenmarkise n sind in verschiedensten Farben und in über 100 Tuchfarben erhältlich.

erhältlich in einer Breite bis 7m und einer Ausladung bis zu !!! 5m.

Korbmarkisen

korbmarkise

Korbmarkise faltbar - ausschließlich für Wandmontagen geeignet. Durch die leichte Gestellkonstruktion aus Aluminium ist eine einfache und schnelle Montage garantiert.

Die Bedienung dieser faltbaren Markise erfolgt über einen Seilzug.

Die Aluminiumkonstruktion ist in weiß pulverbeschichtet und endbehandelt.

Lieferbar sind Bezugsstoffe in PVC und Markisenstoffen gemäß Musterkollektion.

Senkrechtmarkisen/
Wintergartenbeschattung

senkrechtmarkise


In einem durch starke Sonneneinstrahlung ausgesetzten Raum ermöglichen die Senkrechtmarkisen eine konstante und komfortable Erhaltung der Temperatur.

Gleichzeitig führt die Benutzung der Senkrechtmarkisen zur Einschränkung der Klimaanlagen und trägt zur Verringerung Gebäudenutzungskosten bei.

Die in Rollladen verwendete spezielle Soltis und Polyscreenstoffe garantieren eine Barriere vor dem in dem Raum einfallenden Licht, dämpfen die Kontraste und ermöglichen eine gute Sicht nach Außen.

Durch die Anwendung des passenden Sonnenschutzsystems kann man die individuelle Gebäudearchitektur hervorheben. Auf Grund der vielfältigen Stoffkollektion und Lackierungsmöglichkeiten der Konstruktion in beliebigen RAL-Farben passen sich die Fassadenmarkisen der Umgebung sehr gut an. Wenn man die Fassadenmarkisen innen montiert, kann man eine völlige Abdunklung des Raumes erreichen. Die entsprechenden Witterungssensoren schützen die Fassadenmarkisen vor wechselnden Witterungsbedingungen